logo businessfrau2

Angesagte Business-Looks für den Herbst

Herbst Mode 2017

Viele Frauen empfinden es im Sommer leichter als im Herbst passende und modische Outfits für den Job zusammenzustellen. Dabei war es nie einfacher als heute sich typgerecht zu kleiden und trotzdem einen eleganten Auftritt im Büro hinzulegen. Viele Lieblingsstücke aus den Sommermonaten können Sie problemlos auch im Herbst weiter tragen, wenn Sie dazu Jacken und Blazer, Strumpfhosen und wärmende Schuhe kombinieren. Leuchtende Farben sorgen dafür, dass Ihr Outfit nicht zu trist und langweilig aussieht. Hier 5 tolle Outfit-Ideen für einen perfekten Look im Büro.

1. Karierte Hosen in 7/8-Länge werden mit Blazer zum Büroliebling
Was im Sommer angesagt war, setzt sich auch im Herbst fort: Hosen werden nicht mehr lang getragen, sondern reichen bis zum Knöchel. Anstatt Ballerinas oder Sandalen kombinieren Sie im Herbst einfach Slipper oder Mokassins zum Look. Besonders klassisch und gleichzeitig modern wirken karierte Hosen. Dazu passen eine Bluse und ein kurzer Blazer. Damit ein wenig Farbe ins Spiel kommt, können Sie den Look mit einer farbigen Tasche kombinieren.

2. Midi-Kleid und Stiefeletten passen perfekt zusammen
Wenn es bei Ihnen in Sachen Dresscode eher locker zugeht, dann sollten Sie nach einem Midi-Kleid Ausschau halten, welches Sie jetzt im Herbst lässig mit Stiefeletten kombinieren. Angesagt sind Kleider mit Blumenmustern. Achten Sie nur darauf, dass der Look nicht zu mädchenhaft und verspielt wirkt, indem Sie die Accessoires schlicht und edel halten. Ob Sie goldenen oder silbernen Schmuck tragen ist Ihnen überlassen - beide Varianten sind in dieser Saison möglich.

3. Kombinieren Sie überlange Blazer zu Rock oder Hose
In dieser Saison liegen Blazer in Überlänge absolut im Trend. Tragen Sie dazu entweder einen schmalen, figurbetonten Rock oder eine Karottenhose, die in der Taille sitzt. Besonders chic sehen sogenannte "Paperbag-Hosen" aus, die nicht nur in der Taille sitzen, sondern zusätzlich durch einen Gürtel die schmalste Stelle des weiblichen Körpers betonen. Dazu passen schmale Blusen, welche in den Hosenbund gesteckt werden.

4. Auch ausgestellte Hosen dürfen Sie im Büro tragen
Wenn Sie es weit und bequem mögen, dann wählen Sie für den Büroalltag im Herbst einfach eine weit ausgestellte Palazzo- oder Marlenehose. Dazu lassen sich gut schmale Rollkragenpullover oder Schluppenblusen stylen. Stiefeletten ergänzen den Look perfekt und sorgen für einen harmonischen Look. Für die Mittagspause ausser Haus werfen Sie einfach einen klassischen Trenchcoat über.

5. Strickkleider halten warm und können vielseitig kombiniert werden
An besonders kalten und ungemütlichen Tagen halten Strickkleider Sie warm. Um den Look modern aussehen zu lassen, sollten Sie zu einem schlichten Kleid etwas auffälligere Accessoires wählen. Mit etwas grösseren Ohrringen, einem orangefarbenen Kaschmirschal und einer Tasche im Metallic-Look setzen Sie gekonnt Akzente. Mit Stiefeln, die bis zum Knie reichen Runden Sie Ihren Look gekonnt ab.

Bildquelle: StockSnap / pixabay.com

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

white

white